AGB

Nutzungsbedingungen

Eigentümer dieser Website ist Madame Tussauds GmbH,  Niederlassung Little BIG City Berlin, ein Bestandteil der Merlin Entertainments plc, und wird von dort auch laufend aktualisiert. Little BIG City Berlin ist sich dem Anliegen der Besucher zum Schutz Deiner persönlichen Daten und dem vertraulichem Umgang bewusst. Daher nehmen wir den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und möchten, dass Du Dich bei dem Besuch unserer Website wohl fühlst.

Die Online-Buchung von Little BIG City Tickets ist schnell, einfach, zuverlässig und sicher. Little BIG City bemüht sich bei Online-Zahlung um die vollständige Diskretion der Kundeninformationen.

Dies betrifft sowohl die Sicherheit Deiner Kreditkartenangaben, als auch andere persönliche Daten. Die von uns eingesetzten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen dienen dazu, Deine durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Bearbeitungsgebühr Online-Tickets

Bei Umbuchungen Deiner Tickets auf einen anderen Tag als das gebuchte Datum wird eine Bearbeitungsgebühr von 2 € pro Ticket erhoben.

Daher prüfe bitte genau, ob das gebuchte Besuchsdatum wirklich wahr genommen werden kann.

Erhebung und Verarbeitung Deiner persönlichen Daten

Du hast die vollständige Kontrolle über Deine von uns verwalteten Daten. Indem Du Deine Informationen an uns vermittelst, stimmst Du den hier aufgeführten allgemeinen Nutzungsbedingungen zu. Wir verarbeiten personenbezogen Daten zur Auftragsabwicklung und leiten die für diesen Zweck erforderlichen Daten ggf. an Dienstleister weiter, wenn diese Daten zur Erfüllung der von Dir beanspruchten Leistung benötigt werden. In diesem Fall verpflichten wir unsere Partner, die Daten entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.

Persönliche Daten unserer Besucher werden nur dann gespeichert, wenn sie diese von sich aus, durch eine Registrierung, Ticketkauf, einer Umfrage oder beim Versenden von E-Mails, angeben. Anonyme Informationen werden ebenso gespeichert, wenn bestimmte Cookies oder Pixel Tags aktiviert sind. Wir werden Informationen aus diesen Quellen zum Zweck der hier genannten Bestimmungen zu Deinen von uns bereits verwalteten Daten hinzufügen. Cookies sind Data Files, die an Deinen Browser übermittelt werden und Pixel Tags dienen dazu, diese Cookies lesen zu können. Die meisten Browser unterstützen automatisch Cookies, aber Du hast sowohl die Möglichkeit auf Deinem Browser vorhandene Cookies zu löschen, als auch das zukünftige Empfangen von Cookies zu verhindern, indem Du dies in Deinen Browser-Optionen einstellst.

Verwaltung

Wir nutzen die von Dir an uns übertragenen Daten zu Verwaltungszwecken und zu anderen Zwecken, soweit dies in den Datenschutzerklärungen auf dieser oder anderen verlinkten Websites enthalten ist. Wenn Du persönliche Daten an uns im Rahmen eines Ticketkaufs übermittelst, werden wir diese Angaben zu den folgenden Zwecken, die unter "Direktes Marketing" aufgeführt sind, verwenden.

Einige Cookies, die an Deinen Browser übermittelt werden, helfen uns Deine Zeit zu sparen. Wenn Du z.B. eine Buchung durchführst, ermöglichen es Dir unsere Cookies zwischendurch zu anderen Bereichen der Website zu gelangen, bevor Du zu Deiner Buchung zurückkehrst.

Direktes Marketing

Die von Dir an uns übertragenen Daten ermöglichen es uns, Dir Updates zu Werbung und Dienstleistungen an die von Dir angegebene Kontaktmöglichkeit zu senden, die Dich interessieren könnten und auf dieser Website nicht verfügbar sind, aber auch, um Dich an Marktforschung teilhaben zu lassen.

Um unseren Eindruck Deiner Interessen zu verbessern, werden wir Daten, die Du uns persönlich übermittelst zu anderen Informationen, die wir (via Cookies) gewinnen, hinzufügen. In einigen Fällen würden wir auch gerne Deine Daten an andere ausgewählte Unternehmen übermitteln, deren Angebote für Dich ebenfalls von Interesse sein könnten. Du hast jederzeit die Möglichkeit, die von uns an Dich gesendeten Marketingmitteilungen zu unterbinden. Des Weiteren wirst Du in jeder E-Mail von uns darüber informiert, wie Du den zukünftigen Empfang unserer Updates abstellen kannst.

Entschlüsselte Daten

Die Bekanntgabe Deiner Daten gegenüber Dritten ist notwendig, um die Vermittlung der von Dir angeforderten Produkte, Dienstleistungen und Informationen sicher zu stellen. Deine Buchungsangaben sind sichtbar für andere Bereiche, die unter "Direktes Marketing" aufgeführt sind. Wir werden auch Daten aufdecken, um es ausgewählten dritten Parteien zu ermöglichen, Dir ihre Updates zu Werbung und Dienstleistungen, wie oben beschrieben, zu vermitteln. Sobald Du Dich dazu entschließt keine Updates mehr von uns zu erhalten, werden wir auch die zukünftige Offenlegung Deiner Daten unterbinden.

Umgang mit Deinen Daten

Wir möchten, dass unsere Kunden von Little Big Citys' internationalen Verbindungen profitieren. Daher werden wir, nach den hier aufgeführten Bestimmungen, Daten unserer Besucher sowohl innerhalb, als auch außerhalb Europas versenden.

Aufgrund des globalen Internetnetzwerks werden die von Dir angeforderten Informationen auch andere Länder passieren, sowohl innerhalb, als auch außerhalb Europas.

Gerade deswegen haben wir, wie oben angeführt, einige Schritte eingeleitet, um den sicheren Umgang mit Deinen Daten zu gewährleisten.

Unsere Website enthält externe Links, um Dir Informationen anderer Websites bereitzustellen. Wir sind stets darum bemüht diese Links deutlich erkennbar zu machen, um Dich darauf hinzuweisen, sobald Du unsere Website verlässt. Wir bitten Dich dennoch zu beachten, dass diese Websites anderen Unternehmen und Organisationen gehören und auch durch diese aktualisiert werden, sodass wir für die Beachtung der Datenschutzregelungen oder für die Inhalte anderer Internetseiten nicht verantwortlich sind. Wir empfehlen, dass Du die Datenschutzregelungen der jeweiligen von Dir besuchten Websites sorgfältig durchliest.

Statistische Daten

Wir versuchen den Besuchern unserer Website genau die Informationen bereitzustellen nach denen sie suchen - um dieses Ziel zu erreichen, werden wir anonyme Daten, die wir über den Gebrauch der Website unserer Besucher durch Cookies erhalten, auswerten. Diese Statistiken dienen uns außerdem dazu, festzustellen wie sich unsere Werbekampagnen auswirken. Wir werden Adressen aus Internetprotokollen sammeln, um Server- und Verwaltungsproblemen vorzubeugen, diese Informationen bleiben aber stets anonym.

Verbesserung unserer Website

Da wir laufend Verbesserungen an unserer Website vornehmen, werden sich folglich auch Veränderungen im Umgang mit Deinen Daten ergeben - über jegliche Änderungen wirst Du hier sofort hingewiesen. Indem Du unsere Website weiterhin nutzt, bestätigst Du uns, dass Du unsere vorgenommenen Änderungen anerkennst.

UNSERE INTERNETBUCHUNGSBEDINGUNGEN - AGB

1. Anwendungsbereich
Diese Internetbuchungsbedingungen-AGB der Madame Tussauds Deutschland GmbH, Niederlassung Little BIG City Berlin (nachfolgend Little BIG City Berlin) gelten für den Online-Verkauf von Eintrittskarten zum Selbstausdruck und/oder zum Speichern und nachfolgendem Vorzeigen auf dem Smartphone/Tablet (sog. Online-Tickets) für das Little BIG City Berlin. Sie ergänzen die vor Ort aushängenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Little BIG City Berlin.

2. Bestellung
2.1 Die Bestellung der Eintrittskarten erfolgt mit Beendigung des Bestelldialoges auf der Internetseite https://www.littlebigcityberlin.de/tickets/. Der Bestelldialog wird durch Anklicken des Buttons „ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ beendet.
2.2 Bei Fehlen einer ausreichenden Kreditkartendeckung ist eine Bestellung über Kreditkarte nicht möglich.
• Little BIG City Berlin bestätigt unverzüglich den Eingang der Bestellung. Diese automatische Eingangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Bestellers bei Little BIG City Berlin eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.

3. Vertragsschluss
Der Vertrag kommt mit Annahme der Bestellung durch Little BIG City Berlin zustande. Die Annahme erfolgt unmittelbar im Buchungsdialog durch eine Bestätigung der erfolgreichen Transaktion und der gleichzeitigen Möglichkeit, das Online-Ticket auszudrucken und/oder auf dem Smartphone/Tablet zu speichern, spätestens per E-Mail an die vom Besteller angegebene E-Mail-Adresse, in welcher die Bestellung unter erneuter Möglichkeit, das Online-Ticket auszudrucken und/oder auf dem Smartphone/Tablet zu speichern, bestätigt wird.

4. Zahlungsverfahren
4.1 Die Bezahlung ist per Kreditkarte, Lastschriftverfahren oder PayPal möglich.
4.2 Die Kreditkartenzahlung setzt die Angabe der Kreditkartennummer, der Kartenprüfziffer, des Gültigkeitsdatums in den entsprechenden Eingabefeldern des Bestelldialogs und ggf. die Authentifizierung innerhalb des jeweiligen 3-D Secure-Verfahrens der betreffenden Kreditkartenorganisation (MasterCard Securecode, Verified by Visa) voraus.
4.3 Das SEPA-Lastschriftverfahren für deutsche Bankkonten setzt eine einfache Angabe der IBAN (ggf. Konto-Nummer, Bankleitzahl) und des Konto-Inhabers in den entsprechenden Eingabefeldern des Bestelldialogs voraus.
4.4 Die PayPal-Zahlung setzt ein PayPal-Konto und einen Log-In in das entsprechende PayPal-Konto voraus.

5. Eintrittskarten
5.1 Versand
5.1.1 Dem Besteller wird in der Bestätigungs-E-Mail ein Link übersandt, mittels dessen die Online-Tickets erneut ausgedruckt und/oder auf dem Smartphone/Tablet gespeichert werden können. Dabei muss die Bestellnummer und die E-Mail-Adresse eingegeben werden, unter der die Bestellung aufgegeben wurde.
5.1.2 Die Versendung einer weiteren Eintrittskarte per Post erfolgt nicht.
5.2 Ausdruck der Online-Tickets
5.2.1 Die Online-Tickets können nur im Selbstausdruck ausgedruckt werden.
5.2.2 Die Online-Tickets müssen auf DIN A 4-Papier ausgedruckt werden.
5.2.3 Nur gemäß Ziff. 5.2.1 und Ziff. 5.2.2 im Selbstausdruck ausgedruckte Online-Tickets gelten als Eintrittskarten. Am Tag des Besuchs werden sie an der Eingangskasse gegen die jeweiligen Eintrittskarten eingetauscht. Der Einlass wird nur gewährt, wenn das ausgedruckte Ticket zusammen mit einem Identitätsnachweis sowie – im Fall der Bezahlung mit Kreditkarte – mit der Zahlungskarte vorgelegt wird.
5.3 Gespeicherte Online-Tickets auf dem Smartphone/Tablet
5.3.1 Die Online-Tickets können auf dem Smartphone/Tablet gespeichert werden.
5.3.2 Die Online-Tickets müssen auf dem Smartphone/Tablet lesbar und erkennbar vor Ort vorgezeigt werden.
5.3.3 Nur die auf dem Smartphone/Tablet gespeicherten und lesbaren/erkennbaren vorgezeigten Tickets gelten als Eintrittskarten. Am Tag des Besuchs werden sie an der Eingangskasse gegen die jeweiligen Eintrittskarten eingetauscht. Der Einlass wird nur gewährt, wenn das auf dem Smartphone/Tablet gespeicherte Ticket zusammen mit einem Identitätsnachweis sowie – im Fall der Bezahlung mit Kreditkarte – mit der Zahlungskarte vorgezeigt wird.
5.4. Die Tageskarte berechtigt zum einmaligen Zutritt in das Little BIG City Berlin an dem in der Buchungsbestätigun g/ dem Online-Ticket genannten Besuchstag (sofern vorhanden) innerhalb des angegebenen Besuchszeitraums. Danach verliert sie ihre Gültigkeit

6. Preise, Ermäßigungen
6.1 Die für die Online-Tickets angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise.
6.2 Es fallen keine Buchungs- oder Versandkosten an.
6.3 Bei Sonderaktionen (z.B. Online-Rabatten) ist beim angegebenen Endpreis die Ermäßigung bereits berücksichtigt.
6.4 Bei Bestellung ermäßigter Eintrittskarten (z. B. für Kinder) erfolgen am Einlass Kontrollen. Dabei muss der Anspruch auf die Ermäßigung belegt werden können. Andernfalls kann eine Nachzahlung verlangt oder der Einlass verwehrt werden. Für Kinder unter 3 Jahren ist der Eintritt kostenlos. Kinder unter 15 Jahren haben nur Zutritt in Begleitung eines Erwachsenen!
6.5 Online-Tickets sind nicht kombinierbar mit weiteren Ermäßigungen, Rabattgutscheinen, Vorverkaufskarten oder anderen Angebotsaktionen. Sie sind vom Umtausch ausgeschlossen; keine Barauszahlung möglich; Weiterverkauf nicht gestattet; Fotokopien sind ungültig.

7. Weiterverkauf von Tickets, Gutscheinen, Rabattgutscheinen, Freikarten
Der Kunde verpflichtet sich und versichert ausdrücklich, die Tickets ausschließlich für private Zwecke zu erwerben und zu nutzen. Der Erwerb zum gewerblichen oder kommerziellen (d.h. mit Gewinn) Weiterverkauf ist untersagt. Untersagt ist dem Kunden insbesondere, Tickets/Freikarten/Gutscheine/Rabattgutscheine öffentlich, bei Auktionen (insbesondere im Internet, z. B. über eBay) anzubieten.

8. Rücknahme; Verlust
8.1 Eine Stornierung des Vertrages oder eine Rücknahme gedruckter Online-Tickets ist nicht möglich.
8.2 Bei Verlust der Eintrittskarte gewährt Little BIG City Berlin Einlass, wenn die Identität des Käufers eindeutig geklärt werden kann und die Eintrittskarte noch nicht genutzt wurde. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.
8.3 Verträge über den Erwerb von Eintrittskarten im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, für die ein spezifischer Termin oder Zeitraum vorgesehen ist, unterliegen nicht dem Widerrufsrecht. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht nicht besteht.
Bitte berücksichtigen Sie, dass das folgend aufgeführte Widerrufsrecht nur für den Erwerb über unseren Online-Shop von Jahreskarten und Tickets, die nicht für einen spezifischen Termin gelten, gilt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht für besteht nicht bzw. kann vorzeitig erlöschen bei folgenden Tickets:
Verträge über den Erwerb von Eintrittskarten im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, für die ein spezifischer Termin oder Zeitraum vorgesehen ist, unterliegen nicht dem Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB). Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach Bestätigung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Tickets. Bei diesen Tickets entfällt ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht.
Bitte berücksichtigen Sie, dass das folgend aufgeführte Widerrufsrecht nur für den Erwerb über unseren Online-Shop von Jahreskarten und Tickets, die nicht für einen spezifischen Termin gelten, gilt. Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Madame Tussauds Deutschland GmbH, Niederlassung Little BIG City Berlin, Cremon 11, 20457 Hamburg, E-Mail-Adresse mahnung@merlinentertainments.biz, Fax: +49 40 30 09 09 – 99) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular mit oben genannten aus und senden Sie es zurück.

- An Madame Tussauds Deutschland GmbH | Niederlassung Little BIG City Berlin | Kehrwieder 5 | 20457 Hamburg (E-Mail-Adresse mahnung@merlinentertainments.biz Fax: „+49 40 30 09 09 – 99“):

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum
(*) unzutreffendes streichen

10. Sonstiges
10.1 Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der anderen Klauseln nicht.

10.2 Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

10.3 Ist der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist ausschließlicher Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Ansprüche Hamburg.
10.4 Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr abrufbar ist. Little BIG City Berlin ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Stand November 2017